Angebote zu "Prämien-Kosten" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Prämien-Kosten Modelle in der Versicherungswirt...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Prämien-Kosten Modelle in der Versicherungswirtschaft ab 14.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der G...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der Grund für die steigenden Kosten und Möglichkeiten diese zu verringern ab 9.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der G...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der Grund für die steigenden Kosten und Möglichkeiten diese zu verringern ab 12.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Lebensversicherungsmathematik
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch gibt eine ausführliche und verständliche Einführung in die Technik der deutschen Lebensversicherung. Nach einer allgemeinen Einleitung werden die Rechnungsgrundlagen Zins, Biometrie und Kosten, die Berechnung von Prämien, Leistungen und Reserven sowie die Überschussbeteiligung erläutert. Über diese klassische Lebensversicherungsmathematik hinaus geht der Autor detailliert auf die Darstellung fondsgebundener Tarife ein und beschreibt auch das komplexe Teilgebiet der Berufsunfähigkeitsversicherung in aller Tiefe. Zudem werden Aspekte der Pflegeversicherung sowie Fragestellungen des Jahresabschlusses und der Bilanzierung behandelt. Zahlreiche Übungsaufgaben inklusive Lösungen unterstützen das Selbststudium und veranschaulichen die versicherungstechnischen Vorgehensweisen. Ein umfassender Anhang mit biometrischen Rechnungsgrundlagen, mathematischen Grundformeln, Wörterbuch und Symbolverzeichnis rundet das Werk ab.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Lebensversicherungsmathematik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch gibt eine ausführliche und verständliche Einführung in die Technik der deutschen Lebensversicherung. Nach einer allgemeinen Einleitung werden die Rechnungsgrundlagen Zins, Biometrie und Kosten, die Berechnung von Prämien, Leistungen und Reserven sowie die Überschussbeteiligung erläutert. Über diese klassische Lebensversicherungsmathematik hinaus geht der Autor detailliert auf die Darstellung fondsgebundener Tarife ein und beschreibt auch das komplexe Teilgebiet der Berufsunfähigkeitsversicherung in aller Tiefe. Zudem werden Aspekte der Pflegeversicherung sowie Fragestellungen des Jahresabschlusses und der Bilanzierung behandelt. Zahlreiche Übungsaufgaben inklusive Lösungen unterstützen das Selbststudium und veranschaulichen die versicherungstechnischen Vorgehensweisen. Ein umfassender Anhang mit biometrischen Rechnungsgrundlagen, mathematischen Grundformeln, Wörterbuch und Symbolverzeichnis rundet das Werk ab.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der G...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der Grund für die steigenden Kosten und Möglichkeiten diese zu verringern ab 12.99 EURO Akademische Schriftenreihe

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Prämien-Kosten Modelle in der Versicherungswirt...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Prämien-Kosten Modelle in der Versicherungswirtschaft ab 14.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der G...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die steigenden Prämien der Krankenkassen. Der Grund für die steigenden Kosten und Möglichkeiten diese zu verringern ab 9.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Restschuldversicherung und Liquiditätssicherung
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratenweise rückzahlbare Kredite an Konsumenten verlangen kontinuierliche Zahlungen während die dafür vorhandenen Einkommen durch Krankheit, Tod, Arbeitslosigkeit, Ehescheidung oder plötzlich auftretende unvorhergesehene Ausgaben bedroht sind. Treten solche Ereignisse ein, so ist der Ratenverzug häufig unvermeidbar. Schon bei Verzug mit zwei Raten und einem Mindestrückstand von 10 bzw. 5% hat die Bank jedoch das Recht, einen Kredit zu kündigen und nunmehr von denjenigen, die schon zwei Raten nicht bezahlen konnten, die gesamte Restsumme einzufordern. Das Ergebnis der Insolvenz und Überschuldung ist damit im Produkt angelegt. Die Restschuldversicherung reagiert auf dieses Problem vieler Verbraucher (und Anbieter), indem sie zumeist im Todesfall aber zunehmend auch bei anderen Ereignissen für den Verbraucher die Zahlung der Restschuld übernimmt. Die Erben werden dadurch schuldenfrei. Die Akzeptanz einer solchen Versicherung bei Verbrauchern ist daher auch außerordentlich groß. 60% aller Ratenkredite sind auf diese Weise gesichert, in vielen Hypothekenkrediten ist die Sicherung Pflicht. Das Buch zeigt allerdings auf, dass die aktuell angebotenen Restschuldversicherungen dem Zweck der Vermeidung von Überschuldung, Kreditkündigung und Insolvenz nicht gerecht werden. Sie sind im Wesentlichen Produkte, die von der Anbieterseite so den Versicherern abverlangt werden, dass dadurch erhebliche Zusatzverdienste erreicht werden können. Prämienzahlung im Voraus, extrem hohe Abschlussprovisionen als versteckter Zins, Finanzierung von Prämien zu teuren Konditionen, Sicherung von Erbschaftsschulden, die für die Erben gar nicht existieren, ungünstige kurze Laufzeiten mit erheblichen Risikoausschlüssen lassen die Produkte als wenig empfehlenswert erscheinen. Das Buch zeichnet die tatsächliche Lage sowie die rechtliche Bewertung nach und entwickelt dann ein neues Produkt, die Kapitalkreditversicherung, die sich den tatsächlichen Problemen der Liquiditätssicherung ("Payment Protection") widmet, die sehr unterschiedliche Hilfen notwendig macht. Der Verbraucher erhält Anreize, sie nicht oder nur in geringem Maße zu nutzen, die Bank wird durch die Versicherung von den Kosten der Pflege notleidender Kredite entlastet und das neue Produkt hält auch den Kriterien einer verschärften Verbraucherschutzrechtsprechung stand. Es wendet sich an Banker, Finanzvermittler, Schuldner- und Verbraucherberater sowie an Studierende der Bankbetriebswirtschaft und Juristen.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot